Es geht voran

Die Arbeiten im Tennis-Zentrum Essen gehen rasant voran. In der vergangenen Woche begann der Aushub für die Einzelfundamente. Noch in diesen Tagen startet die mit Spannung erwartete Installation der Plätze. „Wir liegen gut in der Zeit, haben sogar noch etwas Puffer“, zeigt sich Olaf Sparla, der Bauleiter sehr zufrieden.

Geplant ist die Fertigstellung für die Kalenderwoche 20, den ersten Aufschlag soll es Christi Himmelfahrt geben.

Wir freuen uns riesig und werden in wenigen Tagen auch die Termine für die offizielle Eröffnung bekanntgeben.
Zeitgleich wird es dann auch weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Preise und Veranstaltungstermine geben.

 

Schreibe einen Kommentar